Music Writing Place

Vielen Dank, dass Sie sich für Music Writing Place entschieden haben!
Diese von den Niederlanden her stammende Firma wird Ihre Music Solutions mithilfe des Teams gestalten.
Wir sind da, um Ihren Aufenthalt so erfolgreich wie möglich zu machen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Buchungen müssen 35 Tage vor Beginn des tatsächlichen Buchungszeitraums bestätigt werden, indem eine Vorauszahlung von 50 % des Rechnungsbetrages erfolgt. Es gibt die Möglichkeit von Last-minute-Buchung. Wir bitten um Ihr Verständnis, wenn im Zuge dessen möglicherweise nicht alle Dienstleistungen zur Verfügung stehen.
  • Vor dem Anreisetag ist eine zweite Vorauszahlung erforderlich, gemäß der Anweisungen in der Buchungsbestätigung/der Rechnung.
  • Mit der Zahlung akzeptieren Sie die Unterkunfts- und Tonstudiobenutzerbedingungen, die Sie weiter unten lesen können.
  • Es gilt eine Kaution für die Unterkunft und das Tonstudio (siehe Buchungsbestätigung/ Rechnung). Die Kaution wird Ihnen zurückerstattet, wenn die Inspektion am Abreisetag (Check-outtag) bestanden wird.
  • Einige Instrumente aus der Liste spezielle Instrumente und Mietinstrumente unterliegen einer extra Kaution.
  • Während des Aufenthaltes gebuchte Zusatzdienstleistungen (Verpflegung und Transport) müssen vor dem Check-out gezahlt werden.

Unterkunfts- und Tonstudiobenutzerbedingungen

  • Die Gäste gehen verantwortungsvoll mit der Umgebung und den Gebäuden um.
  • Die Gäste betrachten im Umgang mit den Instrumenten und der Apparatur die höchstmögliche Sorgfalt und sind im Tonstudio der exklusiven Einrichtung gegenüber stets verantwortungsvoll.
  • Die Anzahl der Personen in den Gebäuden wird von der vereinbarten Anzahl der Gäste oder der Anzahl der Gäste, für die bezahlt ist, begrenzt.
  • Eine Last-minute-Buchung für zusätzliche Gäste (insofern die Belegzahl jedwedes Hauses nicht überschritten wird) ist möglich und soll im Voraus gezahlt werden.
  • Für das Tonstudio gilt eine maximale Nutzerzahl von 5 Personen, es sei denn, dass mit dem Tontechniker diesbezüglich eine andere Absprache getroffen wurde.
  • Die in den Gebäuden aufgehängten Sicherheitshinweise und Hausregeln müssen gelesen und befolgt werden.
  • Von dem Studiomanager und dem Tontechniker für das Tonstudio auferlegte Regeln müssen befolgt werden. Im Falle von verantwortungslosem Verhalten können der Studiomanager oder der Tontechniker Personen den Zugang zum Tonstudio entsagen.
  • Die Gäste befolgen die Hinweise der Sicherheitsbehörde vor Ort.
Scroll to Top